Eisenbahn Jubiläum

Zum 100. Jubiläum der Eisenbahn in Opladen haben wir für Sie in die gloreiche Geschichte der Eisenbahn geblickt. Auf diesem Portal rund um die Entwicklungen der Vergangenheit und Zukunft stellen wir Ihnen fundiertes Hintergrundwissen zu allen spannenden Themen der Eisenbahnromantik vor.

„Eisenbahnen - Das sind 95 Prozent Menschen und 5 Prozent Eisen.“
- Adam Smith

Deutsche Eisenbahnhöfe

Mit dem Ausbau des Schienennetzes ist auch die Anzahl der Bahnhöfe in Deutschland rasant gestiegen. Mittlerweile findet man Haltestellen in nahezu jedem größeren Ort, sodass mit regionalen Straßenbahnen und Bussen eine Fahrt auch bis in kleine Orte durch ein flächendeckendes Schienennetz gewährleistet ist. In Großstädten hingegen findet man vorwiegend große Bahnhöfe, die teilweise mit außergewöhnlicher Architektur protzen. Deshalb finden sich neben den Eisenbahnhliebhabern auch zahlreiche Architekturbegeisterte, die von der Architektur der deutschen Bahnhöfe fasziniert sind.

bahnhoefe.png

Die Eisenbahnstrecken in Deutschland sind schon ziemlich gut ausgebaut. Denn für die Industrie und die Wirtschaft ist eine funktionierende Infrastruktur sehr wichtig und die Bahn ist hier genau das richtige um große Mengen Rohstoffe zu transportieren. Doch auch für den Personenverkehr spielen Bahnhöfe eine wichtige Rolle: Direkte Anschlüsse an den Nah- und Fernverkehrs machen die Bahnhöfe zu einem wichtigen Knotenpunkt im Öffentlichen Verkehr.

In China werden die Bahnhöfe immer besser ausgebaut und sind in immer entlegeneren Regionen anzufinden. China ist also was die Infrastruktur angeht auf dem richtigen Weg, in einer Sache werden sie jedoch wahrscheinlich allen immer voraus sein. Denn Tischtennis ist in China einer der beliebtesten Sportarten überhaupt. Deswegen kommen auch die weltbesten Tischtennisspieler aus China und auch die Tischtennisplatte aus Fernost ist von einer hervorragenden Qualität.

Gebrauchte Spieltürme vom Bahnhofsspielplatz

Manche Kinder lieben es mit Modelleisenbahnen zu spielen. Sie sitzen stundenlang im Keller und basteln an Miniatur-Bahnhöfen und Bahnstrecken und lassen anschließend die Bahnen durch die Landschaften fahren. Andere Kinder wiederrum wollen unbedingt an die frische Luft. Sie brauchen eine Spielplatz am Bahnhof, samt Sandkasten, Rutsche und Spielturm, damit sie sich so richtig austoben können. Oder sie bauen mit ihren Freunden Baumhäuser. Alles in allem brauchen Kinder Beschäftigungsmöglichkeiten, die ihren Interessen entsprechen.

Auch die Sicherheitstechnik spielt in deutschen Bahnhöfen eine wichtige Rolle: Dabei kommt professionelle Feuerlöschtechnik zum Einsatz, die in Form von Wandhydranten und Sprinkleranlagen den Personenschaden im Brandfall minimieren. Im Bahnhof kommen dabei häufig Wandhydranten Typ F zum Einsatz, wenn sich dies aus bauvorschriftlichen Maßnahmen ergibt.

Neben einer baulicher Einordnung der verschiedenen Bahnhöfe gibt es natürlich auch Einordnungen bezüglich der betrieblichen Bedeutung. Stichwörter wie beispielsweise der Durchgangsbahnhof oder Anschlussbahnhof spielen hierbei eine entscheidende Bedeutung in der Eisenbahnkultur.